Halloween in der Europaschule

Mit einer kleinen Ausstellung ihrer Halloweendekorationen auf dem Gang hinunter zum Speisesaal stimmte die Klasse 5B die Europaschule schon auf das bevorstehende „gruselige“ Fest ein.  

In den sechsten Klassen gab es dann am letzten Schultag vor den Ferien (und somit auch vor Halloween) einen Projekttag dazu. Die Schüler*innen arbeiteten fächerübergreifend an einem COOL-Plan und manche hatten sich besonders gut darauf vorbereitet, mit Kostümen und viel Schminke! 

Auch die Theatergruppe, die sich immer am Dienstagnachmittag trifft, bewies davor schon ihre Schmink- und Verkleidungskünste und besuchte alle Klassen und auch den Turnsaal, das Lehrerzimmer und Herrn Direktor Mayr. „Süßes oder Saures“ verlangten die Kinder dabei nicht, „trick or treat“ schrien sie auch nicht, sondern sie wünschten allen nur ein „Happy Halloween“!   

Ältere Beiträge

Alle zeigen